Aus dem Vereinsleben 

 

 

Spendenaktion der Sparkasse - Mitarbeiter entscheiden sich u.a. für Bürger für Bürger

 

Bei der letzten Spendenaktion der Sparkasse, bei der die Mitarbeiter ihre Wunschempfänger nennen konnten, wurde auch unser Verein mit

€ 250,- bedacht. Dieser Betrag sollte Kindern zugute kommen.

 

Nun freuen sich die Kinder aus unserem Kinderpark über einen nagelneuen "Freundeswagen", der natürlich auch gleich ausprobiert wurde.

 

Die Spendenübergabe fand am 26.03.2021im Beisein von Frau Evelin Metterle von der Sparkasse sowie Frau Ninon Vogt-Graßl, der Leiterin vom Kinderpark, statt

 

 

 

 

Ein Herz fürs Ehrenamt

 

In diesen verrückten Zeiten gibt es doch auch immer mal wieder sehr positives zu berichten. Am 28. September rief der dm Drogerie Markt  bereits zum 4. Male zu einem bundesweiten Spendentag auf. 5 % des Umsatzes, der an diesem Tag getätigt wurde, geht an ausgewählte Organisationen im Bereich des sozialen und kulturellen Lebens sowie im Ehrenamt tätigen gemeinnützigen Vereine. Insgesamt kamen dadurch 1,4 Millionen Euro  zusammen, die auf die einzelnen Filialen im gesamten Bundesgebiet aufgeteilt wurden.

 

Die Mitarbeiter aus den dm-Märkten konnten dafür individuell ihre eigenen Herzensprojekte benennen, die sie durch die Aktion gerne unterstützen wollen und der Verein Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe Wolfratshausen e.V. wurde von den Mitarbeitern der Filiale in Wolfratshausen ausgewählt.

 

Frau Luise Braun, die Filialleiterin des dm Drogerie Marktes in Wolfratshausen, sagt dazu: „Wir wissen, wie schwer es gerade die Organisationen haben, die sich ehrenamtlich um ihre Mitbürger kümmern und im Wesentlichen auf Spenden angewiesen sind. Deshalb möchten wir diesmal einen Verein in Wolfratshausen unterstützen, der sich seit so vielen Jahren schon für Jung und Alt engagiert und auch in den Corona Zeiten nicht müde wurde und wird, gerade den Senioren in unserer Stadt helfend zur Seite zu stehen. Wir hoffen, dass wir damit einen kleinen Beitrag leisten können, die Arbeit der vielen Ehrenamtlichen zu unterstützen“.

Die 2. Vorsitzende im Verein Bürger für Bürger, Eva-Maria Rühling, freut sich sichtlich über die Spende, denn „derzeit fließen die für uns so notwendigen Spenden leider nicht so, wie es für unsere Arbeit nötig wäre. Wir werden das Geld im Rahmen der Angebote in unseren Ressorts Seniorenhilfe und Seniorentreff einsetzen. Viele unserer Senioren warten auch schon sehnsüchtig darauf, endlich wieder zu unseren geselligen Nachmittagen kommen zu können. Sobald Corona uns läßt, werden wir damit auch wieder starten“.

 

Am  14. September war die feierliche Scheckübergabe, von dem in der Wolfratshauser Filiale erwirtschafteten Spendenbetrag von € 672,78 -  natürlich mit dem gebotenen Sicherheitsabstand.

 

 

 

 

 

Am 6. Juni 2019 wurde unserem Verein eine großzügige Spende der VR Bank  München-Land übergeben - ein VW Bus.

Vielen Dank an alle Beteiligten, die diese Spende ermöglicht haben. Und immer unfallfreie Fahrt!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürger für Bürger - Nachbarschaftshilfe Wolfratshausen e.V.