Freizeit-Börse

 

Update 22. November 2021:

Aufgrund Corona müssen wir alle Angebote der Freizeitbörse

ab sofort erstmal absagen.

Wir wollen auf keinen Fall unsere Teilnehmer gefährden und

werden erst wieder Veranstaltungen anbieten,

wenn sich die Lage entspannt. hat.

Bitte bleiben Sie gesund, wir sehen uns wieder !

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin
 

Stefanie Gollmeier
Tel. 0151/11154128

freizeitboerse@bfb-wor.de

 

Gemeinsam statt einsam - Wir schaffen Kontakte zwischen Menschen, die gerne etwas zusammen mit anderen unternehmen wollen.

Kennen Sie auch das Problem?

Man möchte gerne mal ins Theater oder Konzert, hat dazu aber alleine doch nicht so die rechte Lust.

Eine Tagesfahrt mit dem Bayern-Ticket wäre eine schöne Sache: aber woher die anderen vier Partner nehmen, um das ganze kostengünstig zu erhalten?

Verreisen wäre auch nett, aber der Einzelzimmerzuschlag verteuert das Unternehmen ganz gewaltig und häufig bekommt man ein Zimmer mit Blick auf den Hinterhof zugewiesen.

Selbst ein Restaurantbesuch ist in angenehmer Gesellschaft erfreulicher.

Und an einem trüben Abend würde man gerne in netter Runde Karten spielen oder einfach nur plaudern.

Aber wo finde ich kurzfristig Gleichgesinnte?

 

Unser Ziel ist es, menschliche Kontakte zu fördern und einen Raum zu schaffen, in dem sich alle wohl und durch gemeinsame Erlebnisse verbunden fühlen.

Wenn auch Sie gerne neue Menschen kennen-lernen und mit ihnen etwas unternehmen möchten, dann sind Sie bei uns richtig. Unsere Aktivitäten sind vielfältig.  

Sie haben die Auswahl unter vielen verschiedenen Veranstaltungen!

Wir treffen uns einmal im Monat, um das Programm zu besprechen. Dieses Programm steht und fällt mit der Unternehmungslust der Teilnehmer.

Lassen Sie sich anstecken von den Ideen anderer, oder bringen Sie auch gern eigene Ideen ein. So bleibt unser Programm spannend und abwechslungsreich.

 

Wir freuen uns auf viele neue Kontakte und Anregungen.


Einmal im Monat treffen wir uns zusätzlich zu einem Stammtisch zum Ratschen. Den Termin und Ort entnehmen Sie bitte dem Programm.

 

Einige interessante Angebote gibt es auch beim Seniorentreff, u.a. den "Literaturkreis", "Musikalische Entdeckungen", "Filmgespräche", den geselligen Nachmittag oder "Mit Bewegung in den Tag".

Die aktuellen Termine finden SIe unter Neuigkeiten oder auf der Seite des Seniorentreffs.

Bei Rückfragen - auch zu weiteren Aspekten des Seniorentreffs - steht Ihnen Peter Schöbel (Tel 08171 181 68) gern zur Verfügung. 

 

Unser Angebot:

Übersicht

 

Bürger für Bürger – Freizeitbörse

Veranstaltungen im November 2021

 

 

Die Wanderung im Oktober 2021 konnte aufgrund des schlechten Wetters an dem Tag leider nicht stattfinden. Wir versuchen es nun nochmals im November:

 Am Mittwoch, den 10.11.2021 findet die nächste Wanderung unter der Leitung unseres Vereinsmitglieds Ewald Pfister statt:

Herbst - Wanderung über die Aidlinger Höhe. Ein Stück des Bad Heilbrunner "Heilweges".

Es geht über die Autobahn nach Süden bis Ausfahrt Sindelsdorf, dann nach Westen, Richtung Murnau bis Ausfahrt Habach. In Habach fahren wir durch die Unterführung Richtung Höhlmühle und weiter auf schmaler Straße bis Höhlmühle zum Parkplatz. Wir wandern von dort auf einem guten Weg zur Hohen Lüß und über die Höhe zum Bergkreuz. Dort ist ein schöner Platz für eine Brotzeit mit Sicht auf das Wettersteingebirge, die Ammergauer Berge und das Estergebirge. Der Rückweg führt hinunter zum Dorf und über den Heilweg zurück zur Höhlmühle.

Einkehr, wenn möglich in der Höhlmühle o.ä..

Gehzeit: ca. 3 Stunden, ca. 100 Höhenmeter.

Abfahrt: 10.00 Uhr ab Gartencenter Dehner , Wolfratshausen in Fahrgemeinschaften

Rückfragen gerne bei Ewald Pfister, Tel: 08171/239618

Auch bei ungünstigem Wetter wird Herr Pfister beim Treffpunkt erscheinen und mit den angemeldeten Teilnehmern über eine Wanderung in der Nähe entscheiden! 

 

 

 

Freitag 12.11.2021: Saal der Musikschule Wolfratshausen Beginn 19.30 Uhr:

„Wanja Mues“ 

Im Jahre 1912 liefern sich England und Norwegen einen dramatischen Wettkampf zum Südpol, den zuvor noch kein Mensch betreten hat. Die Norweger, geleitet von Roald Amundsen, gewinnen das Rennen. Die englische Expedition unter Leitung von Robert F. Scott hat das Nachsehen und wird schließlich auf dem Rückweg zum Opfer von Hunger und Kälte.
Der österreichische Autor Stefan Zweig (1881 – 1942) hat sich der dramatischen Ereignisse in seiner Kurzgeschichte „Der Kampf um den Südpol“ angenommen, die als Grundlage der Lesung dient. Doch auch Robert Scott selbst kommt zu Wort anhand ausgesuchter Passagen seines eigenen Expeditionstagebuchs. 
Markus Horns Soundtrack reflektiert eindringlich das Hoffen, Bangen und Scheitern der englischen Expedition. Zusammen mit dem Cellisten Stephan Braun verbinden sich Kompositionen, Klänge und Improvisationen mit der markanten Stimme des Schauspielers Wanja Mues und projizierten Originalfotos der Südpolexpedition zu einem bewegenden Stück „Kopfkino“. 

Preis (ermäßigt): 10 Euro; Karten werden auf den Namen der Teilnehmer reserviert und können an der Abendkasse abgeholt und dort bezahlt werden.

 

 

 

Donnerstag 18.11.2021: Mittags-Stammtisch der Freizeitbörse um 12.00 Uhr im Wirtshaus Flößerei Wollfratshausen.

Anmeldung bitte bis spätestens 15.11.2021.

 

 

 

Freitag 19.11.2021: Saal der Musikschule Wolfratshausen Beginn 19.30 Uhr:

„The Rick Hollander Quartet featuring Brian Levy“

 

Erstaunlich! Dieses Wort beschreibt am besten was "The Rick Hollander Quartet feat. Brian Levy" erreicht haben. Mit zwei gefeierten Alben und 12 Tourneen durch Europa und die USA, bereitet sich das knapp vierjährige Ensemble gerade auf eine 24 Städte Japan Tour vor.

Brian Levy gehört zu den virtuosesten Saxophonisten seiner Generation. Gitarrist Paul Brändle, geboren 1992 in Kempten, Bayern, versteht es ohne Effekthascherei den Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Mit breitem musikalischen Spektrum bei völliger Kontrolle über den Kontrabass treibt Matthew Adomeit die Gruppe mühelos an. Als Bandleader zeichnet sich Schlagzeuger Rick Hollander durch einfühlsames Begleiten und starke musikalische Vorstellungskraft aus. Dies schätzten schon Jazzgrößen wie James Moody, Brad Mehldau und Roy Hargrove.

 

Preis (ermäßigt): 17 Euro; Karten werden auf den Namen der Teilnehmer reserviert und können an der Abendkasse abgeholt und dort bezahlt werden.

 

 

Freitag 26.11.2021: Ausflug nach Oberschleißheim in die Schlossanlage Schleißheim.  - abgesagt !!!

 

 

 

Wir bitten alle Teilnehmer die aktuell geltenden Corona Hygiene- und Verhaltensregeln einzuhalten.

Geimpfte, Genesene bzw. Getestete bitte Bescheinigung mitbringen. 

Aufgrund der momentanen Situation ist eine verbindliche Anmeldung für alle Veranstaltungen zwingend erforderlich.

Eine Teilnahme ohne Anmeldung kann nicht garantiert werden.

 

 

Anmeldungen für alle Veranstaltungen bei Bürger für Bürger – Freizeitbörse:

Stefanie Gollmeier entweder per Mail an: freizeitboerse@bfb-wor.de oder Mobil: 0151/11154128. 

Gerne auch per What´s App.

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürger für Bürger - Nachbarschaftshilfe Wolfratshausen e.V.